TONNENTAUCHER
Dokumentarfilm, festival release, 46min, Koproduktion mit Strahlendes Klima e.v.

Der Ökofilm-Preis 2018, Science Film Festival, Asia / Weltpremiere: Barents Ecology Film Festival in Petrosavodsk

Deutsche Premiere: 22.6.2019, 18Uhr, Regenbogenkino Berlin.

http://www.tonnentaucher.de

 

NEPTUN
Experimentalfilm von Adela Babanova, 38min, festival release, Koproduktion mit Bratri s.r.o., Czech television, MagicLab

28. FilmFestival Cottbus, Filmreihe Specials „Socialist Fake News from the ČSSR“ / DokuMontag spezial. „Information. Mystifikation. Desinformation.“ Berlin / Jihlava, IDFF / Loop Barcelona / Warsaw IFF / CINEAST / Febiofest /…

Intelligent und hintergründig-unterhaltsam hinterfragt Babanová mit diesen Filmen den Umgang mit Ereignissen der tschechischen Zeitgeschichte der 1960er bis 1980er Jahre. Dabei erzählt sie die Geschichte des angeblichen Funds geheimer Nazidokumente auf dem Grund eines südböhmischen Sees neu, geht dem Fall einer jugoslawischen Stewardess nach, die wie durch ein Wunder einen Flugzeugabsturz überlebte, und macht alte Baupläne für einen Urlauber-Tunnel von Südböhmen bis hin zur Adriaküste ausfindig.

This black-and-white film combines re-enactments with original footage from Operation Neptune, one of the Czechoslovak secret police’s first attempts at media manipulation, during which a group of reporters comes across secret Nazi documents at the bottom of a lake. The film’s focus, however, is on the struggle between a skeptical journalist and a high-ranking police official, and the failed attempt at revealing the state-sponsored disinformation.